Türchen Nr. 11: OPRST-Schema


Passend zu den Türchen mit den Schemata ABCDE und SAMPLE gibts heute da letzte Schema zum Thema Anamnese bzw. Schmerzen.

Das OPQRST-Schema ist ein sehr sinnvolles um die Beschwerden des Patienten näher zu beschreiben. Leider lässt es sich meiner Meinung nach etwas schwieriger erklären wie die anderen beiden.

OPQRST-SCHEMA

O – Onset: Wann traten die Beschwerden auf?

P – Pallation / Provocation: Reduzierbarkeit / Auslösbarkeit der Beschwerden

Q – Quality: Qualität / Art der Beschwerden (stechend, ziehend, …)

R – Radiation / Location: Ausstrahlung / Lokalisation der Beschwerden

S – Severity: Stärke: Schmerzskala von 1-10

T – Time: Zeitlicher Verlauf seit Beginn der Beschwerden

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s