Freitagsfüller

Freitagsfüller


6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Ich lese zur Zeit viel zu wenig Fachartikel und Bücher.

2.  Für mich irgendwie schon ein wichtiges Thema: Resteverwertung

3. Am Montag gehe ich regelmäßig Thrombozytenspenden.

4.  Ein richtig langer Urlaub in Skandinavien wäre gerade mein Traum.

5.  Im übrigen habe ich gestern einen ewig andauernden Streit beendet.

6. Die gute Zusammenarbeit zwischen Hauptamt und Ehrenamt (besonders im Rettungsdienst) ist besonders für mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Feierabend (nach Feuerwehrversammlung und Arbeit), morgen habe ich geplant, eine lange RTW-Schicht zu fahren und Sonntag möchte ich mich erholen und Zeit mit der Familie verbringen!

Advertisements

Letzter Freitagsfüller im alten Jahr


6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.  Das Jahr 2016 war ein sehr gemischtes, doch insgesamt eigentlich ein gutes Jahr.

2.  In der Arbeit habe ich Heißhunger auf Schokolade.

3.   Silvester feiern wir hoffentlich etwas ruhiger in der Leitstelle.

4.   Die Null-Bock-Mentalität und Faulheit mancher Kollegen regt mich auf .

5.  Am 1. Januar  werde ich erst einmal Schlafen und mir danach Gedanken über den Jahresplan machen 😉  .

6.   Manchmal wäre vieles einfacher, wenn alle einfach zusammen arbeiten und miteinander reden.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den letzten ruhigen Abend auf dem Sofa, morgen habe ich Nachtdienst in der Leitstelle geplant und Sonntag möchte ich Schlafen und Zeit mit der Familie verbringen!

Freitagsfüller


6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.  Das Wetter ist  echt grauenhaft (dunkel, grau und Regen, bäähh).

2.   Heute habe ich mich einmal ganz schick angezogen .

3.  Kaffee, Tee oder Kakao? Ich mag am liebsten KAFFEE 😉 (ich trinke aber auch jeden Tag eine Flasche Tee).

4.   Weihnachtsplätzchen backe ich als nächstes.

5.  An den Füßen mag ich gerade am liebsten Stiefel (warm und bequem).

6.   Ordnung nach REFA überdenken und alles noch besser strukturieren ist für mich ganz neu.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Jahresabschlussfeier, morgen habe ich eine Nachtschicht auf dem RTW mit meinem Lieblingskollegen geplant und Sonntag möchte ich Zeit mit der Familie verbringen!

Freitagsfüller


6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.  Der erste Schnee ist leider bereits wieder geschmolzen, war aber sehr schön.

2.  Was man zu den ganzen Weihnachtsfeiern issst, das ist eine gute Frage .

3.  Einen Adventskranz werden wir zuhause wieder selbst basteln und dekorieren.

4.  Plätzchenbacken habe ich auf meiner Liste.

5. Die Wahlen in den USA haben leider ein anderes Ende als gedacht gefunden.

6.  Ein leichter weißer, seidener Schal, am liebsten rund getragen, ist mein Lieblingsschal.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine kurze Nachtschicht auf dem RTW, morgen habe ich Aufräumen und Familienfeierlichkeiten geplant und Sonntag möchte ich mal wieder die Stimme des Notrufs sein und danach noch etwas Zeit mit der Familie verbringen!

Freitagsfüller


6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.  Gestern Abend war es sehr warm und man konnte einen super Sternenhimmel betrachten.

2.  Ich hoffe neben dem San-Dienst guten Fußball  am Sonntag zu sehen.

3.  Was ist schlimmer, Treppensteigen ohne Ende (und dabei noch ganz viel Sachen hoch- und runtertragen) oder Schmerzen in der Achillessehne und trotzdem noch Treppensteigen?

4.  Die Herbstdeko mit Mais, Kastanien und einem sehr schönen herbstlichen Tischkranz hat gestern Einzug gefunden.

5.   Das Checken meiner privaten und beruflichen E-Mails ist Teil meiner täglichen Routine.

6.  Wenn ich durch meine Nachbarschaft laufe, dann sehe ich verschiendenste Häuser mit sehr unterschiedlichen Menschen.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Sofa nach einem langen Tag, morgen habe ich eine Nachtschicht auf dem RTW geplant und Sonntag möchte ich noch einen Sanitätsdienst machen und mich etwas erholen!

Freitagsfüller


6a00d8341c709753ef01a3fd0e902d970b-800wi

1.  Es mag ja sein, dass es schwierige Menschen / Führungspersonen gibt, aber so etwas wie letzte Woche muss ich mir und meiner Familie nicht antun

2.   Meine Arbeit läuft ganz gut .

3.   Das Stichwort ist Veränderung und Neues.

4.   Ehrenamt ist einfach mein Hobby .

5.   Die letzte Person, die ich umarmt habe war meine Mama!

6.   Im Herbst kommt jetzt bei wieder die Zeit für kalte Füße.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Feierabend nach einer langen Woche in meinen Nebenjob, morgen habe ich  Leistungsprüfung in der Feuerwehr geplant und Sonntag möchte ich Shoppen, ein bisschen Malern und Zeit mit der Familie verbringen!