Türchen Nr. 8: Transport von Pflegepatienten bei Wohnungswechsel


Auch alte und pflegebedürftige Menschen ziehen manchmal um oder wechseln den Aufenthaltsort. Dies ist nicht so einfach wie bei fitten Menschen, die sich normal fortbewegen können.

Gerade ältere Menschen ziehen irgendwann von der eigenen Wohnung in ein Pflegeheim oder von einer Reha in eine feste Pflegeeinrichtung, auch ein Wechsel des Heimes kommt in Frage oder ein Umzug in eine andere Wohnung.

Das Gepäck bzw. die Einrichtung ist hier meist nicht das Problem, doch auch der Pflegepatient muss seine Wohnung wechseln. Dies geschieht sehr oft mittels Krankentransport.

Normalerweise übernehmen die Krankenkassen solche Kosten für den Transport nicht, d.h. die Leute müssen dies aus der eigenen Kasse bezahlen.

Es kommt dann eben ein Krankenwagen und transportiert den Patienten, hier eher „Kunde“, von A nach B. Medizinisch erforderlich ist der Transport meist nicht, aber oft nicht anders machbar.

Solche Wohnungswechsel werden von den Besatzungen nicht immer gerne gefahren, denn es muss oft auch noch sehr viel an Gepäck mitgenommen werden und dafür ist ein KTW nicht ausgelegt. Zudem haben die Kunden oft sehr hohe Erwartungen und Ansprüche.

Bei uns steht übrigens im nächsten Jahr ein Umzug eines ganzen Pflegeheimes an, denn dieses zieht von einem Altbau in ein neues Gebäude. Hier wird es für uns als Rettungsdienst sicherlich sehr viel Arbeit geben. Ich bin gespannt, wie dieser Umzug dann ablaufen wird.

Über den Wohnungswechsel hatte ich hier vor einigen Jahren schon einmal berichtet: Wohnungswechsel

 

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s