Türchen Nr. 15: Praktikum Integrierte Leitstelle


Heute gibt es etwas zum Thema Integrierte Leitstelle im Adventskalender zu lesen. Ich bin selbst nebenamtliche Mitarbeiterin in einer solchen und erlebe somit auch immer wieder einiges bei meiner Arbeit.

Zunächst einmal besteht in unserer Integrierten Leitstelle, kurz ILS, die Möglichkeit ein Praktikum zu machen. Hier werden verschiedene Zielgruppen angesprochen. Zum einen kann jeder „Partner“ der ILs ein Praktikum machen, also Rettungsdienstmitarbeiter, Feuerwehrleute bzw. Führungskräfte, Angestellte der Kreisverwaltungsbehörden usw. Zum anderen werden auch Praktika im Rahmen von Studium angeboten: hier war ein Student auch schon einige Wochen in der ILS. Auch wirklich Interessierte können ein kurzes Schnupperpraktikum absolvieren. Unser Leiter der ILS ist hier recht offen.

Allerdings sind die Handlungsmöglichkeiten der Praktianten beschränkt. Sie könenn also wenig selbst erledigen, da die Tätigkeiten eben Einarbeitung bzw. Wissen erfordern und sehr sensibel damit umgegangen werden muss. Mal schnell einen Notruf abfragen, geht eben nicht. Trainingsanrufe und Mithören ist aber immer dabei.

Es wird bei den verschiedenen Praktika viel erklärt. Zum einen über die Hard- und Software, zum anderen über den allgemeinen Ablauf in einer ILS. Dazu kommen dann spezielle Punkte wie die Schlagwörter und Stichwörter, die ganzen Stellen mit denen eine ILS zusammenarbeitet und einiges anderes mehr. Es wird wirklich viel erklärt. Je nach Zeitvorgabe des Praktikums geht es eben hier tiefer in die Materie oder aber eben eher oberflächlich. Dazu gibt es einen speziellen Maßnahmenkatalog für Praktikanten, an dem sich hierbei gehalten werden sollte.

Die Praktikanten bekommen so echt viel Input und erleben nebenbei den Alltag in einer ILS. Das heißt eben entweder es ist wirklich Action und sie sitzen eher neben einen Disponenten bzw. Schichtführer und schauen allen über die Schulter oder aber es ist wenig los und kann dafür mehr erklärt werden.

Auf jeden Fall ist es eine gute Möglichkeit die Arbeit in einer ILS kennenzulernen.

Ich selbst durfte vor meinen zeit als nebenberufliche Mitarbeitern auch ein kurzes Schnupperpraktikum machen. Darüber habe ich bereits hier berichtet: Schnupperpraktikum in der Leitstelle

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s