Day: 19. April 2013

Freitagsfüller


6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  Ab sofort versuche ich viel positiver zu denken.

2.  Meine Gedanken sind bei den Opfern und Angehörigen der beiden Vorfälle, wo die Bomben bzw. Düngemittelfabrik explodiert ist.

3.  Nächste Woche wird für mich beruflich sehr anstrengend und nervig.

4.  In unseren Garten blühen hoffentlich bald wieder Vergissmeinnicht.

5.  Zuerst die Arbeit und dann das Vergnügen (endlich Wochenende!).

6.  Jeden Tag denke ich, dass die Nacht zu kurz gewesen ist, wenn ich morgens die Augen aufmache.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Atemschutzübung bei meiner Feuerwehr, morgen habe ich wieder einen Ausbildungstag für meinen neuen Nebenjob geplant und Sonntag möchte ich mich erholen und Zeit mit meiner Familie verbringen!